ostschweizerinnen.ch
rückt Frauen ins Licht!

ostschweizerinnen.ch – Das Online-Magazin

Per Audiowalk durch die Città irreale

Per Audiowalk durch die Città irreale

Eröffnung des Audiowalks durch die Ausstellung Città irreale in der Kunstzone der Lokremise, Samstag, 6. März 2021, 13.00 Uhr – ein Gemeinschaftsprojekt des Theaters St. Gallen und des Kunstmuseums St. Gallen.

 

(mehr …)

 
Online-Tagung des Frauenmuseums Hittisau – THE FIRST ROOM am 25. und 26. März

Online-Tagung des Frauenmuseums Hittisau – THE FIRST ROOM am 25. und 26. März

Die interdisziplinäre Online-Tagung des Frauenmuseums Hittisau durchleuchtet das Thema «Raum & Geburt» sowie regenerative Prozesse, die in Zusammenhang mit dem architektonischen Umfeld stehen. Referent*innen aus Fachbereichen wie Geburtsmedizin, Architektur, Hebammenkunde, Design, Psychologie, Baugeschichte, Holz- und Lehmbau, Materialwissenschaft und Gesundheitsmanagement zeichnen ein umfassendes Bild über die heilsame Wirkung von Räumen.

 

(mehr …)

 
Palottipreis für besonderes Engagement

Palottipreis für besonderes Engagement

Jedes Jahr wird eine Schülerin oder ein Schüler des Gymnasiums Friedberg am Pallottitag für besonderes Engagement mit dem Pallottipreis ausgezeichnet. In diesem Jahr durfte Elaine Tolukan, diesen Preis entgegennehmen.


(mehr …)

 
Unbequem und beharrlich im Einsatz für die Gerechtigkeit – Buchautorin Annemarie Iten

Unbequem und beharrlich im Einsatz für die Gerechtigkeit – Buchautorin Annemarie Iten

Trotz vieler Schicksalsschläge hat Annemarie Iten ihren Lebensmut nie verloren. Zehn Jahre begleitete sie ihre kranke Tochter bis in den Tod. In jener Zeit hörte sie von der Grabsteininschrift einer Frau in einer ähnlichen Situation: «Ihr Leben war Liebe und Aufopferung.» Sie wusste: «Das darf bei mir nie stehen.»

(mehr …)