ostschweizerinnen.ch
rückt Frauen ins Licht!

ostschweizerinnen.ch – Das Online-Magazin

10 Punkte für den Genderstein

10 Punkte für den Genderstein

Zum «Welt Scrabble Tag» am 13. April führte der Spielehersteller Mattel einen Genderstein für ihr Gesellschaftsspiel ein. Auch die Spielanleitung wurde umgeschrieben, sodass sie gendergerecht ist. Damit will der Konzern ein Zeichen für gerechte Sprache setzen.

 

(mehr …)

 
NUR (!) 3,1 Prozent Lohnungleichheit beim Kanton

NUR (!) 3,1 Prozent Lohnungleichheit beim Kanton

Der Kanton St. Gallen hat gemäss dem Bundesgesetz über die Gleichstellung von Frau und Mann eine departementsübergreifende Lohngleichheitsprüfung durchgeführt und die Löhne seiner 6213 Mitarbeitenden in der Verwaltung untersucht. Stolz wurde gestern vermeldet: Es wurde «keine systematische Lohndiskriminierung festgestellt.» Die Prüfung habe ergeben, «dass Frauen unter Berücksichtigung der aggregierten Datenbasis bei sonst gleichen Voraussetzungen rechnerisch 3,1 Prozent weniger verdienen als Männer.»

 

(mehr …)

 
Ausflug im Appenzellerland: Bereit für die Brätel-Saison in der Gemeinde Herisau

Ausflug im Appenzellerland: Bereit für die Brätel-Saison in der Gemeinde Herisau

Immer ab Ostern bis Ende Oktober werden sechs von acht offiziellen Feuerstellen auf dem Gemeindegebiet Herisau eröffnet. Es sind dies: Schochenberg, Rosenberg, Pulvertürmli, Nieschberg, Bannwald und Ramsenburg, die durch den Forstbetrieb am Säntis mit Brennholz versorgt und unterhalten werden.

 

(mehr …)

 
69 Frauen Film Arbeit

69 Frauen Film Arbeit

Die 1974 in Berlin gegründete und seit 1983 in Frankfurt ansässige Filmzeitschrift »Frauen und Film« ist bis heute die einzige feministische filmtheoretische Zeitschrift Europas. Sie ging aus einem mit der neuen Frauenbewegung in Zusammenhang stehenden, veränderten Verhältnis zu Filmpraxis und -kritik hervor.

 

(mehr …)