• Home
  • /Bildung und Kultur
  • /Page 2

Bildung und Kultur

Erst vor Gott sind alle Menschen gleich

Erst vor Gott sind alle Menschen gleich

Frauen sind den Männern in vielen Religionen nicht gleichgestellt. In der Schweiz stört das aber nur wenige. Sie fühlen sich durchaus gleichwertig.

(mehr …)

 
Women@Work – Frauenpower bei Hornbach

Women@Work – Frauenpower bei Hornbach

Sind Bohrer, Hammer und Säge nur etwas für Männer? Keineswegs. Hornbach hat einmal mehr mit Geschlechterklischees aufgeräumt und ist mit seinen Frauen-Projektabenden Women@Work in die dritte Runde gegangen. Rund 40 Teilnehmerinnen waren am 5. November in Littau, Luzern, mit dabei

(mehr …)

 
Bald wird der Zauberwald Lenzerheide eröffnet

Bald wird der Zauberwald Lenzerheide eröffnet

Der Zauberwald Lenzerheide verbindet Lichtkunst, Musik und Kulinarik zu einem einzigartigen Sinnesfestival. Insbesondere die Lichtkunst begeistert die vielen Besucherinnen und Besucher seit sieben Jahren. Auch in diesem Jahr werden wieder zehn nationale und internationale Lichtkünstlerinnen und Lichtkünstler ihre Werke dem Publikum präsentieren.

(mehr …)

 
Es ist Apfelzeit – Sonderausstellung im Naturmuseum St. Gallen

Es ist Apfelzeit – Sonderausstellung im Naturmuseum St. Gallen

Der Apfel, König der Früchte, hat Hauptsaison. Die neuen Äpfel sind auf dem Mark, knackig frisch, herrlich zum Reinbeissen. Aber auch als Lebensmittel gibt es zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten. Ausserdem ist der Apfel ein kulturelles Symbol. Der Apfelbaum ist Heimat für viele Tiere und ein wichtiges Landschaftselement. Und eben diesem Apfel, dieser ganz besonderen Frucht, ist die Sonderausstellung «Der Apfel» im Naturmuseum St. Gallen gewidmet, die bis zum 1. März 2020 zu sehen ist.

(mehr …)

 
Hotel Dom mit neuen Zimmern und neuer Leitung

Hotel Dom mit neuen Zimmern und neuer Leitung

In den letzten Monaten wurde das Hotel Dom, das mitten in der St.Galler Altstadt liegt, umgebaut. Die neu entstandenen Superior Design-Zimmer wurden in den letzten Wochen etappenweise eröffnet. 

(mehr …)

 
Mutter Erde – Mutter Afrika – Die neue FAMA über das theologische Afrika

Mutter Erde – Mutter Afrika – Die neue FAMA über das theologische Afrika

Happy Birthday! In Botswana feierten diesen Sommer 120 afrikanische Theologinnen aus 17 Ländern das 30-jährige Jubiläum des Circle of Concerned African Women Theologians. Sie schrieben und diskutierten zum Thema “Mutter Erde – Mutter Afrika”, dem Zusammenhang zwischen der Unterdrückung der Erde und der Unterdrückung von Frauen.

(mehr …)