• Home
  • /Archive by category ' Geschichte '

Archive For: Geschichte

Neuer Beruf ab Februar 2020 – SpezialistIn für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Neuer Beruf ab Februar 2020 – SpezialistIn für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

In der Schweiz gibt es einen neuen Beruf: Den Spezialisten oder die Spezialistin für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (ASGS). Seit 2018 werden Berufsprüfungen durchgeführt. Ab Februar 2020  wird die Ausbildung zum neuen Beruf in Goldach SG angeboten.

(mehr …)

 
Ausstellung FRAUEN EUROPA BILDER – Double Check Projekt mit dem BORG Lauterach

Ausstellung FRAUEN EUROPA BILDER – Double Check Projekt mit dem BORG Lauterach

Im Rahmen von «Double Check» haben sich die Schüler*innen des BORG Lauterach mit europäischen Frauen-Statistiken befasst. Das Projekt mit dem Titel «Frauen Europa Bilder. Europäische Frauenstatistiken bildnerisch interpretiert» wurde von der Künstlerin Ronja Svaneborg aus Dänemark konzipiert und begleitet.

(mehr …)

 
Bezaubernde Vorweihnachts-Erlebnisse in der Ostschweiz – Teil 2

Bezaubernde Vorweihnachts-Erlebnisse in der Ostschweiz – Teil 2

Auch wenn die meisten wohl darüber staunen, dass schon wieder die Adventszeit und der Jahreswechsel vor der Tür stehen, wo wir uns doch erst noch in der Sonne räkelten, besteht vielerorts die Möglichkeit, sich darauf einzustimmen. Weihnachtsmärkte gibt es zahlreiche in der Schweiz – und besonders auch einige der allerschönsten in der Ostschweiz.

(mehr …)

 
Orange Beleuchtung gegen Gewalt an Frauen im Alter

Orange Beleuchtung gegen Gewalt an Frauen im Alter

Der Rheinfall, der Berner Münsterturm und weitere Sehenswürdigkeiten in orangefarbenem Licht sollen in den nächsten 16 Tagen an die Gewalt gegen Frauen erinnern. Schwerpunkt der diesjährigen Kampagne ist die Gewalt gegen Frauen im Alter.  (mehr …)

 
Die Skizzenbücher Kirchners. Vom Bleistiftstrich zum Hologramm

Die Skizzenbücher Kirchners. Vom Bleistiftstrich zum Hologramm

Die unscheinbaren schwarzen Skizzenbücher Ernst Ludwig Kirchners zählen heute zu den wichtigsten Originaldokumenten für die kunsthistorische Forschung. Meistens handelt es sich um kleinformatige Wachstuchhefte, die er Seite für Seite mit Bleistift, Buntstift, Kreide, Tusche, Aquarellfarben oder Kohlestrichen füllte. Für Kirchner, der nicht einen Tag ohne Skizzenbuch unterwegs war, nahm das tägliche Zeichnen einen hohen Stellenwert in seinem künstlerischen Prozess ein. Ob zur Dokumentation von Gesehenem, als Experimentierraum für Studien oder zur biographischen Erinnerung, die Skizzenbücher formen eine eigene und einzigartige Werkgattung in seinem Œuvre.

(mehr …)

 
CVP bleibt stärkste Kraft im Ständerat

CVP bleibt stärkste Kraft im Ständerat

Mit den zweiten Wahlgängen für den Ständerat in den Kantonen Aargau, Basel-Landschaft und Schwyz sind die eidgenössischen Wahlen heute zu Ende gegangen. Der Sitzgewinn von Othmar Reichmuth im Kanton Schwyz, der die Doppelvertretung der SVP durchbrechen und den CVP-Sitz nach acht Jahren zurückerobern konnte, steht für einen erfreulichen Abschluss. Damit wird die CVP mit dreizehn Ständerätinnen und Ständeräten vertreten sein und bleibt auch in der kommenden Legislatur die stärkste Kraft in der kleinen Kammer. 

(mehr …)