• Home
  • /Arbeit
  • /DenkBar: Blütenfeen, Medientalk und Musik
DenkBar: Blütenfeen, Medientalk und Musik

DenkBar: Blütenfeen, Medientalk und Musik

Weiterhin hält die DenkBar zahlreiche Überraschungen für Frau und Mann bereit. Noch bis 14. Dezember ist die Ausstellung «Wolkenflor und Blütenfee» mit Brigitta Gomringer zu sehen und wird später von gewandelten Naturwesen aus der Werkstatt von Rosmarie Reutlinger-Ehrbar abgelöst. Es werden aber auch Safari-Pläne geschmiedet. Und es wird über Gott und die Welt diskutiert.


19. November – 14. Dezember, jeweils
Dienstag bis Freitag, 10.00 – 19.00 Uhr und Samstag, 10.00 – 17.00 Uhr
Ausstellung «Wolkenflor und Blütenfee» mit der Kunstschaffenden Brigitta Gomringer, St. Gallen
Die gelernte Hebamme erweckt Blüten, Samen und andere Pflanzenteile zu neuem Leben. Ihre Blütenfeen – winzige Figuren aus Materialien aus Garten, Wald und Bergen – stellte sie letztes Jahr ein erstes Mal im Botanischen Garten in St. Gallen aus. Seither experimentiert sie mit Neuem. Es entstehen dabei grössere Gebilde aus feinem Draht und pflanzlichen Teilen, die sie «Wolken» nennt.

22. und 29. November, Freitag, 10.00 – 11.30 Uhr
Oranges Sofa, FreitagsKaffee mit gemeinsamer Zeitungslektüre
Interessierte treffen sich jeweils freitags zum gemütlichen Kaffee mit lockerem Austausch zu aktuellen Themen in den Printmedien. In der DenkBar liegen auf: St. Galler Tagblatt, Tagesanzeiger, NZZ, WoZ, Republik (neu)

27. November, Mittwoch, 18.00 – 20.00 Uhr
«EINFACH. Vom Finanz-Dschungel in den afrikanischen Busch» mitIabelle Tschugmall, Safari-Guide
…von der einfachen Entscheidung, ein Buch zu kaufen, bis hin zur effektiven Entscheidung, das ganze Leben einfach so auf den Kopf zu stellen. Isabelle Tschugmall erzählt von ihren Herausforderungen als weiblicher Safari-Guide und vom Leben im afrikanischen Busch. Eine Wiederentdeckung des Urvertrauens, eine Reise zurück zur Natur und zur Wertschätzung der Einfachheit.

30. November, Samstag, 17.00 – 19.00 Uhr
Gesang und Texte zum Advent mit Caecilia van de Laak und Ursula Affolter, musikalische Begleitung Fortunat Ferrari

Weihnachtslieder aus aller Welt, dazu Gedichte und Geschichten. Ein Erlebnis nach dem Christchindlimaart im Klosterviertel St. Gallen. Kulinarische Leckerbissen stehen als Überraschung bereit.

30. November – 28. Dezember, dienstags, freitags 10.00 – 19.00 Uhr und samstags 10.00 – 17.00 Uhr
Ausstellung «Gewandeltes in der DenkBar» mit der Kunstschaffenden Rosmarie Reutlinger-Ehrbar, St. Gallen
Die Naturwesen verlassen für eine Zeit lang die Werkstatt im Osten der Stadt St. Gallen, folgen der freundlichen Einladung in die DenkBar und schmücken den Ort zur Freude aller Gäste.

 

Kulturvorschau vom Dezember 2019

DenkBar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*