• Home
  • /Arbeit
  • /Die selbstständige Frau: So gelingen STARTUP und NACHFOLGE
Die selbstständige Frau: So gelingen STARTUP und NACHFOLGE

Die selbstständige Frau: So gelingen STARTUP und NACHFOLGE

Am 25. November 2015 vernetzt der Verein «Leaderinnen Ostschweiz» erneut Frauen, die in der Ostschweizer Wirtschaft Führungs- und Fachverantwortung übernehmen, diesmal zum Thema «Die selbstständige Frau: So gelingen STARTUP und NACHFOLGE». In diesem Kompetenzforum erleben die Teilnehmerinnen an einem Beispiel die Reise von der Geschäftsidee zum erfolgreichen Unternehmen. Sie profitieren vom Expertenwissen der beiden Referenten, Carla Kaufmann und Simon May – beides national bekannte Exponenten in der Förderung des Unternehmertums.


Jeden Tag wagen in der Schweiz mehr als 50 Menschen den Schritt in die Selbstständigkeit. Es braucht Mut dazu. Und Leidenschaft. Seit Jahren sind die beiden Referenten, Carla Kaufmann und Simon May, national bekannte Exponenten in der Förderung des Unternehmertums. Unternehmerisch interessierte Ostschweizerinnen erleben am Kompetenzforum IMPULS der Leaderinnen Ostschweiz am 25. November 2015 am Beispiel von Anna Vetsch die Reise von der Geschäftsidee zum erfolgreichen Unternehmen.

In diesem Kompetenzforum können die Teilnehmerinnen vom Expertenwissen profitieren, lernen die zahlreichen Förderungen für Unternehmerinnen kennen, tauschen ihre eigenen Ideen aus und klären ihre Fragen. Im Anschluss bleibt beim Apéro riche genug Zeit für Networking und Gespräche.

Das Kompetenzforum IMPULS zum Thema «Die selbstständige Frau: So gelingen STARTUP und NACHFOLGE» findet am 25. November 2015 um 18.00 Uhr im Hauptsitz der St.Galler Kantonalbank in St.Gallen statt.

Eingeladen sind Frauen, die in der Ostschweizer Wirtschaft Führungs- und Fachverantwortung übernehmen (Kaderfrauen, Unternehmerinnen, Fachexpertinnen, Talente und andere Leaderinnen). Die Teilnahme am IMPULS ist kostenpflichtig (CHF 35.-), für Mitglieder der Leaderinnen Ostschweiz ist sie kostenlos.

Weitere Informationen zum Anlass und Anmeldung unter www.leaderinnenostschweiz.ch oder info@leaderinnenostschweiz.ch

Hauptbild: Antonia Kirtz, Präsidentin Leaderinnen Ostschweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*