Fachstelle Gender und Diversity der FHS St.Gallen

Fachstelle Gender und Diversity der FHS St.Gallen

Als Vordenkerin und Impulsgeberin trägt die FHS St.Gallen zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technologischen Entwicklung der Ostschweiz bei. Auf der Grundlage ihres Bildungsverständnisses setzt sie sich für eine offene Hochschulkultur und den Abbau von Diskriminierung und für Chancengleichheit ein.

Fachstelle Gender und Diversity:
Die Fachstelle Gender & Diversity der FHS St.Gallen erarbeitet wirkungsvolle Massnahmen, um die Chancengleichheit von Frauen und Männern sowohl an der Hochschule als auch in der Berufspraxis langfristig umzusetzen. Dies bringt sie sowohl auf strategischer Ebene, in der Lehre und Personalentwicklung als auch mittels individueller Beratungen ein.

Diversity als Potenzial:
Die Vielfalt in Herkunft, Denken und Handeln der Studierenden und Mitarbeitenden ist ein Potenzial für die Entwicklung unserer Hochschulkultur. Diversity bedeutet für die FHS St.Gallen, die Pluralität unter den Hochschulangehörigen anzuerkennen, zu re­flektieren und die Chancengleichheit zu fördern. Deshalb legt die Fachhochschule Wert auf eine reflektierte und wertschätzende Haltung im Umgang mit Unterschiedlichkeiten.

Projekt Dozentinnen:
Das Projekt «Mehr Dozentinnen an die FHO Fachhochschule Ostschweiz» will gezielt quali­fizierte Frauen mit Hochschulabschluss für die Dozentinnen-Laufbahn gewinnen.
www.fachhochschuldozentin.ch

Fachfrauenpool:
Hochschulabsolventinnen, die an einer Tätigkeit als Dozentin, Referentin oder Expertininteressiert sind, können sich in einen Fachfrauenpool eintragen. Personen in Schlüsselpositionen unterstützt die Fachstelle bei der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal.
www.fachhochschuldozentin.ch

Karrierekonzeptionen von Frauen und Männern:
Das Forschungsprojekt «Karrierekonzeptionen von Frauen und Männern in Technik, Wirt­schaft, Soziale Arbeit und Gesundheit» beschreibt fünf Karrieretypen und identifiziert geschlechts-, branchen- und altersspezifische Besonderheiten. Ein Handbuch bietet praktische Instrumente für die Karriereförderung und -beratung.

 

Direktlink zu Fachstelle Gender und Diversity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*