• Home
  • /Mitglieder präsentieren sich
  • /Page 3

Mitglieder präsentieren sich

Auf dieser Seite finden Sie Artikel und Informationen unserer Premium-Mitglieder.

Möchten Sie sich auch präsentieren oder Ihre Organisation vorstellen? Dann melden Sie sich als Premium-Mitglied an.

100 Delegierte nominieren SP-NationalratskandidatInnen

100 Delegierte nominieren SP-NationalratskandidatInnen

Die von der Geschäftsleitung der SP St. Gallem im Dezember vorgeschlagenen KandidatInnen wurden von den über 100 SP-Delegierten kürzlich einstimmig nominiert, darunter Barbara Gysi, Claudia Friedl, Laura Bucher, Bettina Surber, Anna Bleichenbacher und Karin Blöchlinger.

(mehr …)

 
WomanOst – Tagung «quer denken – quer machen» am 30. März 2019 in Wil

WomanOst – Tagung «quer denken – quer machen» am 30. März 2019 in Wil

Was am 21. März 1998 mit der ersten FrauenVernetzungsWerkstatt startete, fand im März 2014 ein Ende und wurde unter dem Namen WomanOst mit neuen Ideen und neuen Organisatorinnen im März 2017 fortgesetzt. Nun steht unter dem Motto «quer denken – quer machen» eine weitere Tagung in der Kanti Wil vor der Tür.

(mehr …)

 
FRAUENSTREIK 1991: «DIESER FRAUENSTREIK HAT VIEL BEWIRKT.»

FRAUENSTREIK 1991: «DIESER FRAUENSTREIK HAT VIEL BEWIRKT.»

Der Kampf für die Rechte der Frauen in der Schweiz hat eine lange und zähe Geschichte. Das Wahlrecht für Frauen auf nationaler Ebene wurde in der Schweiz erst 1971 (letztes europäisches Land!) eingeführt; die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruches im Jahr 2002; und das Recht auf Mutterschutz nach der Geburt tatsächlich erst im Jahr 2005.

(mehr …)

 
Frauenpower weltweit mit dem MatriArchiv entdecken

Frauenpower weltweit mit dem MatriArchiv entdecken

Die Mutternächte haben begonnen, das Licht ist neu geboren worden und gerade war Heiligabend. In dieser magischen Zeit steht die Frau als Schöpferin neuen Lebens im Mittelpunkt. Frauen haben seit Jahrtausenden vieles bewirkt. Sie waren Führerinnen, Prophetinnen, Gelehrte und Schriftstellerinnen, Kriegerinnen und Rebellinnen gegen die Unterdrückung. Sie kämpften für ihre Rechte und für ihre Völker.

(mehr …)

 
Empfang der neuen Bundesrätin Karin Keller-Sutter in ihrer Heimat St. Gallen und Wil

Empfang der neuen Bundesrätin Karin Keller-Sutter in ihrer Heimat St. Gallen und Wil

Mehrere Tausend Personen erwiesen ihrer neuen Bundesrätin Karin Keller-Sutter am Donnerstag in Wil die Ehre. Und sie sollten nicht enttäuscht werden, erlebten sie diese doch so volksnah und unabgehoben wie eh und je. Und genauso soll es auch in Zukunft bleiben.

(mehr …)