ostschweizerinnen.ch – Das Online-Magazin

“Gebt den Schweizerinnen ihre Geschichte!” – Marthe Gosteli, ihr Archiv und der übersehene Kampf ums Frauenstimmrecht

“Gebt den Schweizerinnen ihre Geschichte!” – Marthe Gosteli, ihr Archiv und der übersehene Kampf ums Frauenstimmrecht

So der Titel des Buches von Autorin Franziska Rogger, das in diesem Jahr im Verlag Neue Zürcher Zeitung herausgekommen ist und laut Untertitel: “Marthe Gosteli, Ihr Archiv und den übersehenen Kampf ums Frauenstimmrecht” schildert. Eine Geschichte, die ich aus eigener Erfahrung, jedoch aus einer ganz anderen Perspektive, kenne. Aus der Perspektive einer jungen Frau und Mutter, die scheel angesehen wurde, weil sie sich für das Stimmrecht einsetzte, sich politisch interessierte und auch entsprechend äusserte.

Martha Beéry

(mehr …)

 
Frauen wählen – Interview mit Nationalrätin Barbara Gysi, Wil

Frauen wählen – Interview mit Nationalrätin Barbara Gysi, Wil

Kurzprofil: dipl. Sozialpädagogin, MAS public management. Vizepräsidentin SP Schweiz, Präsidentin kantonaler Gewerkschaftsbund St. Gallen, Präsidentin Stiftung Heimstätten Wil.
Wichtige Tätigkeiten: 12 Jahre Stadträtin in Wil SG (Teilamt 60% Departement Soziales, Jugend und Alter), 5 Jahre Frauenhaus St. Gallen (1992-1997).

(mehr …)

 
Frauen wählen – Interview mit Nationalratskandidatin Barbara Schmidt Oesch, Mörschwil

Frauen wählen – Interview mit Nationalratskandidatin Barbara Schmidt Oesch, Mörschwil

Ich kandidiere für die Integrale Politik, Partei und Bewegung, die sich für eine ganzheitliche, respektvolle und lebensdienliche Politik einsetzt. Dieses Verständnis hat mich in allen meinen Aktivitäten geleitet, dies auch in meinem Beruf als Sozialtherapeutin und Supervisorin, seit 23 Jahren in eigener Praxis. Ich lebe als bald 60-jährige Weltengrossmutter mit meinem Mann in Mörschwil, umgeben von Wiesen und Bäumen, die uns helfen, unsere Aktivitäten in der Balance mit Ruhe und Gelassenheit zu halten.

(mehr …)

 
Frauenwahlen für die 50. Legislatur – Teil 1

Frauenwahlen für die 50. Legislatur – Teil 1

Die 50. Wahlen seit Gründung des Bundesstaates sollen Frauenwahlen sein. Gewählt wird in nur wenigen Wochen. Ein paar Einblicke in spezielle Ereignisse, sind sicher interessant. Erfahren Sie, warum in 167 Jahren schon die 50. Legislatur beginnt, was es mit der Wahl des National- und Ständerates auf sich hat und wie früh schon Frauen ihre Rechte forderten.

(mehr …)

 
Viel Support für “Frauen wählen!”

Viel Support für “Frauen wählen!”

Parlamentarierinnen unterstützen den Wahlaufruf von EKF und Frauenorganisationen. 50 der aktuell 71 National- und Ständerätinnen unterstützen das Projekt “Frauen wählen!”, mit dem sich die Schweizer Frauenorganisationen in Zusammenarbeit mit der Eidg. Kommission für Frauenfragen EKF im Wahljahr engagieren.

(mehr …)