• Home
  • /Posts Tagged ' Frauenstreik '

Archives

SP-Frauen besuchen keine All-Male-Panels mehr

SP-Frauen besuchen keine All-Male-Panels mehr

Mit Blick auf den Jahrestag des Frauen*streiks vom 14. Juni 2019 riefen die Frauen der SP-Fraktion zu einem Boykott von All-Male-Panels auf. Die Fraktionsfrauen werden keine Infoveranstaltungen mehr besuchen, an denen nur Männer auftreten. Die Corona-Krise hat es gezeigt: Frauen sind wichtige Playerinnen, was den Wiederaufbau der Wirtschaft und die Etablierung neuer gesellschaftlicher Strukturen betrifft. Frauen dürfen nicht totgeschwiegen werden. Sie müssen sichtbar sein und gehört werden.

(mehr …)

 
Nationalrätin Claudia Friedl blickt auf die vergangene Session zurück

Nationalrätin Claudia Friedl blickt auf die vergangene Session zurück

«Ich nehme es vorweg: Alles in allem war es eine recht erfolgreiche Session. Wir haben mit der Überbrückungsleistung ein neues Sozialwerk geschaffen, ein CO2-Gesetz mit Flugticket-Abgabe, Treibstoffzuschlag und Verbot von neuen Ölheizungen kreiert, das völlig überflüssige Zivilschutz-Gesetz endgültig versenkt, die Ehe für alle eingeführt. Es gab auch einige Niederlagen. Nach drei Wochen Charme der Messehalle in Bern zieht es mich jetzt erst einmal hinaus an das Tageslicht, bevor in den nächsten zwei Wochen der Schlussspurt vor der Sommerpause beginnt», berichtet Nationalrätin Claudia Friedl in ihrem Newsletter.

(mehr …)

 
Der Frauen*streik geht am 13. Juni 2020 weiter!

Der Frauen*streik geht am 13. Juni 2020 weiter!

Der zweite Schweizer Frauen*streik vom 14. Juni 2019 schrieb Geschichte. Obwohl er vorbei ist, bleiben die Forderungen bestehen. Weil der 14. Juni in diesem Jahr ein Sonntag ist, ruft das Frauen*streik-Kollektiv St.Gallen für den 13. Juni 2020 zum Sternmarsch mit anschliessendem Picknick im Stadtpark auf! Mit offizieller Bewilligung und Schutzkonzept wird dieses Jubiläum über die Bühne gehen.

(mehr …)

 
Den Frauen*streik 2019 in Wort und Bild festhalten und ihn weiterleben lassen

Den Frauen*streik 2019 in Wort und Bild festhalten und ihn weiterleben lassen

Angenehme und schöne Nachrichten sind während der Coronakrise eher selten. Daher freuen sich die Macherinnen des Frauen*streik-Buches,  dass ihr Werk nun bestellt werden kann. Über die Crowdfunding-Plattform wemakeit, suchen sie weiterhin Unterstützung, um die Herstellungskosten zu finanzieren.

(mehr …)

 
Klarer Entscheid: Es braucht eine Lohngleichheits- und auch eine Elternzeitinitiative

Klarer Entscheid: Es braucht eine Lohngleichheits- und auch eine Elternzeitinitiative

Eine halbe Million Menschen hat am 14. Juni am Frauenstreik die Strassen und Plätze der Schweiz besetzt. Dieser laute Ruf nach mehr Gleichstellung war für die SP ein Auftrag. Darum hat sie vom 14. bis zum 30. August in einem Online-Voting die sechs meistgenannten Forderungen des Frauenstreiks zur Abstimmung gestellt. Rund 2800 Interessierte entschieden mit, welche Initiative die SP im Nachgang zum Frauenstreik lancieren soll. Zwei Forderungen lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Lohngleichheit und Elternzeit.

(mehr …)