• Home
  • /Posts Tagged ' Gleichstellung '
  • /Page 8

Archives

Aus «SP Frauen» wurden «SP Frauen*» – ein erster kleiner «Jahresrückblick»

Aus «SP Frauen» wurden «SP Frauen*» – ein erster kleiner «Jahresrückblick»

Ob es wirklich auch bahnbrechend ist, sei dahingestellt. Jedenfalls wurden aus den «SP Frauen» die «SP Frauen*». Der Stern, der dem ursprünglichen Namen zugefügt ist, soll eine Neuausrichtung symbolisieren. Eine Neuausrichtung, welche in der Öffentlichkeit (noch) kaum wahrgenommen wird. Bleibt nur zu hoffen, dass der Sinn der Sache, nämlich der Einbezug der transsexuellen Frauen, wenigstens jemandem nützt.

(mehr …)

 
Es kann nicht sein, was nicht sein darf…

Es kann nicht sein, was nicht sein darf…

Während der besinnlichen Tage spricht niemand gern über Gewalt. Und doch ist sie – gerade in dieser Zeit – vielerorts akut. Als Beitrag zur Gleichstellung will der Bundesrat nun der Istanbul-Konvention des Europarates gegen Gewalt gegen Frauen und gegen häusliche Gewalt beitreten. Dies soll auch ein Beitrag zur Gleichstellung sein.

(mehr …)

 
Reine Männerpodien werden boykottiert

Reine Männerpodien werden boykottiert

Zugegeben: Meiner Meinung nach ist SP-Nationalrat Cédric Wermuth und seine Politik etwas gar extrem und ich ärgere mich oft über sein überhebliches Auftreten und seine frechen Voten. Was aber die Gleichstellung betrifft, finde ich ihn beispielhaft. Mit dem aktuellen Schritt kündigte er nun das Fernbleiben an Podiumsveranstaltungen an, sollte bei Veranstaltungen mit mehr als zwei Gästen, nicht wenigstens eine Frau vertreten sein. Lesen Sie nachfolgend seinen Blog-Eintrag dazu!

(mehr …)

 
“Es war mega cool, eine ganze Klasse zu unterrichten”

“Es war mega cool, eine ganze Klasse zu unterrichten”

Am 10. November 2016 ermöglicht der Nationale Zukunftstag Jugendlichen, wiederum das vielfältige Berufsleben kennenzulernen. Unter dem Motto „Seitenwechsel für Mädchen und Jungs“ begleiten Schüler und Schülerinnen ihre Eltern einen Tag lang oder nehmen an einem spannenden Spezialprojekt teil. Praktische Einblicke in Bau, Technik, Informatik, Schreinerei, Zimmerei, Landwirtschaft, Betreuung, Pflege, Soziale Arbeit, Veterinärmedizin, Schulwesen und Coiffeur sind garantiert.

(mehr …)

 
Julie von May von Rueds Forderung nach Gleichstellung – mit Ausnahme der politischen Rechte

Julie von May von Rueds Forderung nach Gleichstellung – mit Ausnahme der politischen Rechte

Julie von May von Rued war eine der ersten Frauenrechtlerinnen der Schweiz. Schon im Jahr 1871 forderte sie vom Bundesrat die Gleichstellung in rechtlichen Belangen. In Schöftland, in der Nähe ihres Lebensbereiches, wird sie zurzeit als Freilichttheater-Heldin geehrt.

(mehr …)