• Home
  • /Posts Tagged ' häusliche Gewalt '

Archives

Die gesundheitlichen Gefahren der sozialen Isolation

Die gesundheitlichen Gefahren der sozialen Isolation

Die Vorgaben des Bundesrats sind klar: Wer nicht für die Arbeit, für die Beschaffung von Lebensmitteln oder für einen Arztbesuch die eigene Wohnung verlassen muss, soll zuhause bleiben. Schulen, Restaurants, Fitnessstudios, öffentliche Parks und andere soziale Treffpunkte sind geschlossen. Wir alle sind aufgerufen, das «Social Distancing» strikte einzuhalten, um Menschenleben zu retten. Was bedeutet diese soziale Isolation? Wo gibt es Unterstützung?

(mehr …)

 
Die Sorge vor häuslicher Gewalt nimmt zu

Die Sorge vor häuslicher Gewalt nimmt zu

Geschäfte sind geschlossen, Homeoffice, Homeschooling und allenfalls Kurzarbeit sind angesagt und es herrscht jegliches unnötiges Kontaktverbot. Der Alltag spielt sich dadurch meistens in der eigenen Wohnung ab. Experten befürchten eine Zunahme von häuslicher Gewalt.

(mehr …)

 
Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» startet auch in der Ostschweiz

Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» startet auch in der Ostschweiz

Auch nach einem Jahr seit Lancierung der #MeToo-Debatte ist Gewalt gegen Frauen ein Tabu und weiterhin eine der häufigsten Menschenrechtsverletzungen. In der Schweiz, wie auch international, werden Frauen (und teils auch Kinder) täglich Opfer von häuslicher Gewalt, sexueller Belästigung und sexueller Gewalt. Die Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen» wird vom 25. November bis 10. Dezember 2018 mit diversen Veranstaltungen die Öffentlichkeit für das Problem sensibilisieren.

  (mehr …)

 
Schwerpunktthema des Eidgenössischen Büros für Gleichstellung von Mann und Frau: Häusliche Gewalt in Paarbeziehungen

Schwerpunktthema des Eidgenössischen Büros für Gleichstellung von Mann und Frau: Häusliche Gewalt in Paarbeziehungen

Häusliche Gewalt und Gewalt in Paarbeziehungen als eine ihrer häufigsten Erscheinungsformen verursachen in erster Linie grosses menschliches Leid. Sie verletzen fundamentale Menschenrechte und das Schweizer Recht. Der Fachbereich Häusliche Gewalt verstärkt und ergänzt seit 2003 im Auftrag des Bundesrates die bisherigen Massnahmen zur Bekämpfung häuslicher Gewalt.

(mehr …)

 
Es kann nicht sein, was nicht sein darf…

Es kann nicht sein, was nicht sein darf…

Während der besinnlichen Tage spricht niemand gern über Gewalt. Und doch ist sie – gerade in dieser Zeit – vielerorts akut. Als Beitrag zur Gleichstellung will der Bundesrat nun der Istanbul-Konvention des Europarates gegen Gewalt gegen Frauen und gegen häusliche Gewalt beitreten. Dies soll auch ein Beitrag zur Gleichstellung sein.

(mehr …)