• Home
  • /Posts Tagged ' Historisches und Völkerkundemuseum St. Gallen '

Archives

Kostümball Impérial kann am 3. Oktober definitiv über die Bühne gehen

Kostümball Impérial kann am 3. Oktober definitiv über die Bühne gehen

Kostüm Jäger, der St. Galler Kostümverleih, schweizweit ein Begriff, feiert 2021 ein bemerkenswertes Jubiläum. Er wird 140 Jahre alt.  Das Jubiläum war im Juni geplant, musste wegen Covid19 abgesagt werden und kann am 3. Oktober nun endlich über die Bühne gehen. Es wird mit einem grossen, festlichen Barock– und Rokoko-Ball eingeläutet, ganz adäquat in den Prunkhallen des Historischen und Völkerkundemuseums St. Gallen.

(mehr …)

 
Die Gilsis und ihre Narrenweisheiten – Ausstellung im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen

Die Gilsis und ihre Narrenweisheiten – Ausstellung im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen

Mit seinen Karikaturen ist René Gilsi (1905–2002) noch immer vielen Menschen ein Begriff- Sein Vater Fritz Gilsi (1878–1961) dagegen ist weitgehend vergessen. Als Maler, Radierer, Holzschneider, Lithograf, Illustrator und Werbegrafiker schuf er ein reiches, beeindruckendes Werk.

(mehr …)

 
«Nie wieder», so lautet ein Versprechen, das auch die Stadt St. Gallen betrifft

«Nie wieder», so lautet ein Versprechen, das auch die Stadt St. Gallen betrifft

Das Konzentrationslager Bergen-Belsen zwischen Hamburg und Hannover war auch ein sogenanntes Austauschlager. Das bedeutete: Jüdische Geiselhäftlinge konnten gegen Geld freigelassen oder für im Ausland internierte Deutsche ausgetauscht werden. 1944/1945 spielte dabei auch St. Gallen eine Rolle.

(mehr …)

 
Berührende Familien- und Lebensgeschichten – The Last Swiss Holocaust Survivors

Berührende Familien- und Lebensgeschichten – The Last Swiss Holocaust Survivors

Der Holocaust darf nicht in Vergessenheit geraten .Die Erinnerung daran ist wichtiger denn je, zumal die Zeitzeugen allmählich aussterben und der Antisemitismus wieder stark zunimmt. Die Ausstellung „The Last Swiss Holocaust Survivor, im Historischen und Völkerkundemuseum St. Gallen (HVM) gibt informative Einblicke.

(mehr …)

 
«Stadt, Land, Fluss der Römer am Bodensee

«Stadt, Land, Fluss der Römer am Bodensee

In unserer mitteleuropäischen Lebenswelt und Kultur gibt es bis heute allerlei Römisches, besonders auch am Bodensee. Die Römer eroberten diese Region um das Jahr 15 vor Christus und gliederten sie in ihr Weltreich ein. Eine Zeit des Wohlstands, aufblühender Wirtschaft und innovativer Neuerungen begann, die über 300 Jahre dauern sollte.

(mehr …)