• Home
  • /Posts Tagged ' Theater St. Gallen '

Archives

Theater und Sinfonieorchester St.Gallen müssen den Spielbetrieb wieder einstellen

Theater und Sinfonieorchester St.Gallen müssen den Spielbetrieb wieder einstellen

Die St.Galler Regierung hat gester  Nachmittag ihre neuen Richtlinien im Kampf gegen die Corona-Pandemie vorgestellt, die sich hinsichtlich öffentlicher Veranstaltungen nur minim von den vom Bundesrat in Aussicht gestellten neuen Einschränkungen unterscheiden. Der letzte Entscheid wird am Freitag durch den Bundesrat fallen. So oder so ist aber davon auszugehen, dass es dem Theater und dem Sinfonieorchester St.Gallen ab Samstag, 12. Dezember 2020, nicht mehr möglich ist, Theatervorstellungen und Konzerte durchzuführen. Nach jetzigem Stand dauert das Veranstaltungsverbot bis zum 20. Januar 2021.

(mehr …)

 
Das Dschungelbuch kommt in den UM!BAU

Das Dschungelbuch kommt in den UM!BAU

Seit über hundert Jahren ist es eines der berühmtesten Jugendbücher der Welt, jetzt kommt es in einer Bühnenversion von Rüdiger Pape auf die Bühne des Theaters St.Gallen: Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling. Premiere ist am Samstag, 14. November, 14 Uhr, im UM!BAU. Regie führt Philippe Besson.

(mehr …)

 
Kultur als Auftrag: Konzert und Theater St.Gallen spielt auch vor wenig Publikum

Kultur als Auftrag: Konzert und Theater St.Gallen spielt auch vor wenig Publikum

Die neuen Massnahmen des Bundesrates gegen die Corona-Pandemie sind ein herber Rückschlag für den Konzert- und Theaterbetrieb, aber anders als beim dreimonatigen Lockdown im Frühling bleibt der positive Aspekt, dass das Kulturleben nicht gänzlich ausgesetzt ist.

(mehr …)

 
Parkspiele geniessen und im Kopf verreisen mit dem Theater St. Gallen

Parkspiele geniessen und im Kopf verreisen mit dem Theater St. Gallen

Der Wunsch geht in Erfüllung: Nach reihenweise abgesagten Vorstellungen und Konzerten und zuletzt dem Aus für die Festspiele hoffte man, sich doch in irgendeiner Weise live und leibhaftig in die Sommerpause verabschieden zu können. Seit Mittwoch weiss man, dass Theater- und Musikaufführungen mit weniger als 300 Besucherinnen und Besuchern schon in einer Woche wieder erlaubt sind. 

(mehr …)