Kanti Wattwil – MOMO von Michael Ende

Kanti Wattwil – MOMO von Michael Ende

Datum/Zeit
27. April 2024
20:15 - 22:15

Veranstaltungsort
Chössi Theater
Freudenau 2092, Lichtensteig

Kategorien


25. April

Donnerstag, 19:30 Uhr

26. April

Freitag, 19:30 Uhr

Frei nach dem Roman von Michael Ende

Momo hat eine aussergewöhnliche Gabe: Sie kann zuhören. Und sie schenkt den Menschen Zeit. In die Ruine eines alten Theaters kommen ihre Freund*innen, um ihr Geschichten zu erzählen.
Durch die Gabe des Zuhörers wird Momo zur Gefahr für ein System der Zeitsparnis-verkörpert von den grauen Gestalten der Zeitsparkasse! Auch sie kennen den Wert der Zeit und wollen sie den Menschen stehlen.
Mithilfe von Meister Hora und der Schildkröte Kassiopeia stellt sich das mutige Mädchen Momo den Zeitdieben entgegen, um ihren Freunden die Zeit der Muße, der Freude und der Geschichten zurückzubringen.
Momo ist im digitalen Zeitalter angekommen… Michael Endes Gesellschaftskritik ist aktueller denn je!
Nach etlichen Eigenproduktionen u.a. AMADEUS und letztes Jahr «Fairy Tales Reloaded», bringt die Theatergruppe «in szenario» der Kanti Wattwil Michael Endes herzerwärmenden Märchenroman in einer eigenen, fantastisch-verspielten Bearbeitung auf die Bühne des Chössi Theaters.

Karte nicht verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*