Matinée und Gottesdienst zum Flüchtlingssonntag in der Kirche Grossacker

Matinée und Gottesdienst zum Flüchtlingssonntag in der Kirche Grossacker

Datum/Zeit
16. Juni 2019
10:00 - 12:00

Veranstaltungsort
Kirche Grossacker
Claudiusstrasse 11, St. Gallen

Kategorien


Sonntag, 16. Juni, ist Flüchtlingssonntag. Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Tablat-St . Gallen und der Gemeinnützige Verein Musik und Migration laden zu einem Gottesdienst und einer Matinée mit Musik aus aller Welt ein. Die Veranstaltung findet um 10 Uhr in der Kirche Grossacker statt.

«Wir feiern den Flüchtlings- und Begegnungstag in diesem Jahr auf besondere Weise. Unser Gottesdienst wird nämlich umrahmt von einer Matinée mit Musik aus aller Welt, dargeboten vom Verein Musik & Integration», freut sich Pfarrerin Marilene Hess.

«Musik kennt keine Grenzen», das war das langjährige Motto des St. Galler Flüchtlingstages. Und das gilt auch weiterhin, denn Musik wirkt völkerverbindend. Mit dabei sind die Happy Kanon-Singers, die Appeneller Frauenstriichmusig, das Duo Madrigada, Alevitische Musik, Krisztina Sachs, Tanz, und andere.

Ferner laden die Organisatoren zu Apéro und Imbiss ein. Wer hierzu etwas beisteuern möchte, meldet sich bitte bei Pfarrerin Marilene Hess, Tel, 071 244 81 11. Weitere Infos gibt es auch unter dieser Email-Adresse: marilene.hess@ tablat.ch

Karte nicht verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*