ostschweizerinnen.ch
rückt Frauen ins Licht!

ostschweizerinnen.ch – Das Online-Magazin

Frauen*streik 2021: Ein starkes Signal für die Ungeduld der Frauen

Frauen*streik 2021: Ein starkes Signal für die Ungeduld der Frauen

Gegen 100’000 Frauen und solidarische Männer gingen gestern, anlässlich des 14. Juni 2021, auf die Strasse. Die Teilnehmer*innen an mehr als 40 von Gewerkschaften und regionalen Kollektiven organisierten Aktionen und Demonstrationen im ganzen Land sandten eine klare Botschaft und die Forderung für Respekt, bessere Löhne und bessere Renten.

 

(mehr …)

 
Matriarchinnen – Ausstellung von Maria Haas in der DenkBar

Matriarchinnen – Ausstellung von Maria Haas in der DenkBar

In den vergangenen Jahren erforschte und dokumentierte die Fotografin Maria Haas matriarchale Gesellschaften. Von ihren Reisen zu den Mosuo, Minangkabau und Khasi brachte sie wunderbare Portraits mit, die zugleich die ganze Lebenswelt und die Faszination dieser fremden Gesellschaften dokumentieren. Die Fotografien werden zum ersten Mal in der Schweiz gezeigt. Gleichzeitig erschien ein Bildband, der anlässlich der Ausstellung erworben werden kann.

(mehr …)

 
40 Jahre Frauenhaus St. Gallen – das Ende (?) einer Leidenszeit

40 Jahre Frauenhaus St. Gallen – das Ende (?) einer Leidenszeit

Vor rund 40 Jahren entstand das erste Frauenhaus in St. Gallen, als drittes Frauenhaus in der Schweiz überhaupt. Wie die Situation heute aussieht, hat eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus der Kantonsschule Wil im Rahmen einer besonderen Unterrichtswoche herausfinden dürfen.

 

(mehr …)

 
AHV 21: Keine Sanierung, ohne die Frauen

AHV 21: Keine Sanierung, ohne die Frauen

Eines ist klar: Es braucht eine AHV-Reform. Zwar hat sich die finanzielle Situation der AHV momentan wegen der 2017 angenommenen STAF-Vorlage ein wenig entspannt, jedoch nur auf kurze Zeit. Der Bundesrat warnte Anfang dieses Jahres: Fahren wir so weiter, dann schreibt das Rentensystem bereits im Jahr 2030 Verluste von 19 Milliarden Franken.

(mehr …)