Arbeit

Neue Publikation: Ein internationaler Think-Tank-Bericht zu Ungleichheit und Gleichheit

Neue Publikation: Ein internationaler Think-Tank-Bericht zu Ungleichheit und Gleichheit

In den letzten Jahrzehnten ist die Ungleichheit zwischen den Ländern stark zurückgegangen. Das Geburtsland einer Person bestimmt jedoch immer noch mehr als die Hälfte der Einkommensunterschiede. Die neue, in englischer Sprache abgefasste Publikation von «Avenir Suisse» beleuchtet die Entstehung von Ungleichheit. Sie zeigt auf, dass der internationale Diskurs länderspezifische Faktoren verdeckt, weshalb es keine Einheitslösung geben kann.

(mehr …)

 
Die kleine Näherin, die heiliggesprochen wird

Die kleine Näherin, die heiliggesprochen wird

Die Liste der katholischen Heiligen in der Schweiz ist um einen Namen länger: Marguerite Bays wird von Papst Franziskus während einer Feier in Rom am Sonntag, den 13. Oktober, offiziell heiliggesprochen. Dies ist erst die dritte Heiligsprechung einer Schweizer Persönlichkeit.

(mehr …)

 
DenkBar St. Gallen: Dialog. Kultur. Genuss.

DenkBar St. Gallen: Dialog. Kultur. Genuss.

Das Café-Bistro DenkBar an der Gallusstrasse 11 in der Altstadt von St.Gallen ist eine Ruheoase im hektischen Alltag. Die DenkBar bietet Gastfreundschaft für Gaumen und Geist, eine «ausgezeichnete» Kaffee- und Teekultur, auserlesene Weine und eine frische Küche.

(mehr …)

 
Alwina Gossauer, Fotografin und Geschäftsfrau

Alwina Gossauer, Fotografin und Geschäftsfrau

Das Neujahrsblatt 159 (2019), herausgegeben vom Historischen Verein des Kantons St. Gallen, Redaktion Peter Müller, befasst sich mit der St. Galler Fotogeschichte. Besonders bemerkenswert ist die Geschichte von Alwina Gossauer (1841-1926), Fotografin und Geschäftsfrau, verfasst von Mark Wüst, Historiker, Direktor des Stadtmuseums Rapperswil.

(mehr …)

 
Wegen Verletzungen der Frauen-, Homosexuellen- und Menschenrechte den Gig in Saudi Arabien abgesagt

Wegen Verletzungen der Frauen-, Homosexuellen- und Menschenrechte den Gig in Saudi Arabien abgesagt

Aus Protest gegen Menschenrechtsverletzungen hat die US-Rapperin Nicki Minaj ein Konzert in Saudi Arabien abgeblasen. Sie betonte, dass sie ein Zeichen setzen will für die Meinungsfreiheit und die Rechte von Frauen und Homosexuellen. 

(mehr …)

 
Zum WM-Ende etwas Frauenfussballgeschichte – Folge 1

Zum WM-Ende etwas Frauenfussballgeschichte – Folge 1

Die Frauenfussball-Weltmeisterschaft ist Geschichte. In einem spannenden Finale haben die Amerikanerinnen die Niederländerinnen besiegt. Gehört hat man, wenn man sich nicht besonders dafür interessierte, jedoch kaum etwas. Ganz anders ist dies bei Fussballweltmeisterschaften der Männer.

 

(mehr …)