• Home
  • /Arbeit
  • /Geschichten aus dem Nähkästchen werden erzählt
Geschichten aus dem Nähkästchen werden erzählt

Geschichten aus dem Nähkästchen werden erzählt

Am 18. August, 20.00 Uhr, geht an der Feldstrasse 1 in Marbach, ein weiterer Erzählabend in der «Carlotta» über die Bühne. Dieses Mal meldet sich die Berliner Geschichtenerzählerin Petra Tomczak zu Wort. Es dreht sich für einmal alles um Märchen vom Spinnen, Weben und Nähen. Was passte auch besser ins Rheintal? Petra Tomczak war schon mehrmals Gast in der «Carlotta» und neben ihr zahlreiche Erzählerinnen aus der Schweiz und dem deutschsprachigen Raum.

 

Immer am 1. und 3. Donnerstagabend im Monat, von 20.00 bis 21.00 Uhr, wird in der «Carlotta» erzählt und musiziert. Der schmucke Zirkuswagen wurde durch Crowdfunding-Gelder der Raiffeisenbanken Lokalhelden restauriert. «Ohne Buch, alleine durch Mimik, Gestik und Tonfall werden verschiedene Akteure alters- und themenspezifische Erzählungen, Märchen, Sagen, Legenden und Weisheiten aus Nah und Fern präsentieren», war die Ursprungsidee. Etwas, was sich bisher bewahrheitet hat und an Beliebtheit stetig gewinnt.

Die Instandhaltung der alten «Carlotta» stand vorerst im Zentrum. Geboten wird aber inzwischen viel mehr. Ein Raum zum Verweilen und Geschichten austauschen im nostalgischen Ambiente entstand. Auch einfache Spezialitäten werden anlässlich der Erzähltreffen den Gästen bei den Gasteltern ganz in der Nähe serviert. Nebst erwachsenen Gästen kommen regelmässig am letzten Sonntag, ab 10.30 Uhr, auch die Kinder in den Genuss von Erzählungen im zauberhaften Raum. Die Förderung ihres Sprachverständnisses ist ein wichtiger Punkt, der im Rahmenprogramm der «Carlotta» im Zentrum steht. «Die Märchen und deren Verbreitung sind Teil des UNESCO-Welt-Kulturerbes», schreiben die Betreiberinnen zu ihrem Projekt. Man pflegt auch damit etwas, das in die Ostschweiz hervorragend passt, denken wir nur an die materiellen Überlieferungen der Stiftbibliothek.

Am Donnerstag, 18. August, ab 20.00 Uhr, kommt in der Carlotta die Erzählerin Petra Tomczak zu Wort.

Reservieren Sie frühzeitig bei
CLAUDIA ROHRHIRS
Gerbergasse 7 – 9450 Altstätten
Mobile 078 880 01 63
kontakt@atelier-wortreich.ch
www.atelier-wortreich.ch

Sie können das Projekt auch weiterhin unterstützen und für die Zukunft rüsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*