• Home
  • /Arbeit
  • /Orchesterserenade: öffentliche Generalprobe am Donnerstag, 9. Juli 2020, 20 Uhr, Tonhalle, bei freiem Eintritt
Orchesterserenade: öffentliche Generalprobe am  Donnerstag, 9. Juli 2020, 20 Uhr, Tonhalle, bei freiem Eintritt

Orchesterserenade: öffentliche Generalprobe am Donnerstag, 9. Juli 2020, 20 Uhr, Tonhalle, bei freiem Eintritt

Aufgrund der grossen Nachfrage für die Orchesterserenade im Rahmen der Parkspiele ist neu auch die Generalprobe von Donnerstag, 9. Juli um 20 Uhr in der Tonhalle öffentlich.

Zum Abschluss der Parkspiele findet in der Tonhalle am 10. Juli um 20 Uhr die Orchesterserenade statt, in deren Rahmen das Sinfonieorchester erstmals seit der Zwangspause wieder zu erleben ist. Das Programm des Konzerts unter der Leitung von Chefdirigent Modestas Pitrenas nimmt auf die aktuell geltenden Sicherheitsempfehlungen Rücksicht, verspricht aber nichtsdestotrotz einen stimmigen Konzertabend.

Es erklingen die Vorstellung des Chaos aus Joseph Haydns Die Schöpfung, das berühmte Adagietto aus Gustav Mahlers 5. Sinfonie, Auszüge aus Felix Mendelssohn Bartholdys Ein Sommernachtstraum und Adagio und Ouvertüre aus Die Geschöpfe des Prometheus von Ludwig van Beethoven. Aufgrund der grossen Nachfrage ist auch die Generalprobe vom 9. Juli in der Tonhalle öffentlich.

Der Eintritt ist frei, es sind Zählkarten erforderlich, die an der Billettkasse oder online reserviert werden können.

www.theatersg.ch

Joseph Haydn Vorstellung des Chaos aus Die Schöpfung
Felix Mendelssohn Bartholdy Ein Sommernachtstraum (Auszüge)
Gustav Mahler Adagietto aus 5. Sinfonie
Ludwig van Beethoven Adagio und Ouvertüre aus Die Geschöpfe des Prometheus op. 43

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*