• Home
  • /Posts Tagged ' Coronakrise '
  • /Page 3

Archives

Entspannen und Geniessen in der DenkBar ist wieder möglich

Entspannen und Geniessen in der DenkBar ist wieder möglich

Am Dienstag 12. wurde der Gastrobetrieb in der DenkBar wieder eröffnet. Die stilvollen Räume und das Gärtli sind seitdem wieder in Betrieb. Die Tische wurden so gestellt, dass die verordnete Abstandspflicht gut eingehalten werden kann.

(mehr …)

 
#srhintlstohtzäma – mit EINEM grossen Onlineshop für Gewerbe und Dienstleistungen

#srhintlstohtzäma – mit EINEM grossen Onlineshop für Gewerbe und Dienstleistungen

Für die Rheintaler Gemeinden sind die Läden vor Ort und das lokale Gewerbe wichtig für die gute Lebensqualität der Bevölkerung. Die mit der Covid-19-Pandemie verbundenen Ladenschliessungen zwingen viele Gewerbetreibende dazu, ihr Sortiment online zugänglich zu machen.

(mehr …)

 
Der 1. Mai geht 2020 virtuell über die Bühne

Der 1. Mai geht 2020 virtuell über die Bühne

Die Veranstaltungen zum 1. Mai sind alle abgesagt worden. Ganz auf den «Tag der Arbeit» verzichten wollen die Gewerkschaften aber nicht. Damit geht er für einmal virtuell über die Bühne.

(mehr …)

 
Frauenregierte Länder meistern die Coronakrise

Frauenregierte Länder meistern die Coronakrise

Dass Frauen in der Coronakrise die Gesellschaft am Laufen halten, ist statistisch belegbar: Ob im Einzelhandel, in Kindergärten, Vorschulen oder Krankenhäusern – stets stemmen Frauen mit über 70 Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten den Löwenanteil.

(mehr …)

 
One World: Together at Home – Stubenhocker-Konzert weiterhin online

One World: Together at Home – Stubenhocker-Konzert weiterhin online

Die Welt mit Musik zusammenbringen. Das war das Ziel von «One World: Together At Home». Stars aus aller Welt performten ihre grössten Hits vom Wohnzimmer aus. Und sie dankten den Menschen auf der Welt für ‘s Mitmachen im Kampf gegen das Coronavirus – und besonders den Ärzten und Pflegekräften für ihre schwere Aufgabe.

(mehr …)

 
Vier Bisherige bestätigt, die SVP übergangen und zwei neue Regierungsrätinnen gewählt

Vier Bisherige bestätigt, die SVP übergangen und zwei neue Regierungsrätinnen gewählt

Drei Politiker/-innen kämpften um die letzten beiden Regierungssitze im Kanton St. Gallen. Letztlich hatten Beat Tinner (FDP) und Laura Bucher (SP) die Nase vorn. Und dies unter gar nicht einfachen Bedingungen – nämlich ganz ohne klassischen Wahlkampf und mit nur brieflicher Wahl.

(mehr …)