• Home
  • /Posts Tagged ' Landwirtschaft '

Archives

Offene Hoftüren auf Schweizer Bauernhöfen

Offene Hoftüren auf Schweizer Bauernhöfen

Am Tag der offenen Hoftüren ist der Name Programm: Über 80 Bauernfamilien in der ganzen Schweiz öffnen ihre Hoftüren und laden dich auf eine Entdeckungsreise auf ihren Bauernhof ein. Sie bieten die Gelegenheit, in die spannende Welt rund um Natur, Tiere, Pflanzen und die eingesetzte Technik einzutauchen.

 

(mehr …)

 
Massiver Anstieg der Treibstoffpreise muss abgefedert werden!

Massiver Anstieg der Treibstoffpreise muss abgefedert werden!

Die hohen Benzinpreise belasten das Portemonnaie der Bevölkerung und insbesondere des Mittelstandes massiv. Das Paradoxe daran: Während sich unser Alltag durch die hohen Treibstoffpreise stark verteuert, generiert der Staat sogar noch Mehreinnahmen daraus. Die SVP des Kantons St. Gallen fordert deshalb, dass die hohen Treibstoffpreise durch die Reduktion von staatlichen Steuern und Abgaben ausgeglichen werden. Mobilität muss weiterhin bezahlbar bleiben!

 

(mehr …)

 
2 x NEIN am 13. Juni, für unsere produzierende Landwirtschaft – die wohl beste der Welt

2 x NEIN am 13. Juni, für unsere produzierende Landwirtschaft – die wohl beste der Welt

Am 13. Juni kommt die Trinkwasserinitiative zur Abstimmung. Trotz ihres Namens hat sie mit Trinkwasser wenig zu tun. Im Gegenteil: Sie will die Direktzahlungen an zwei neue, für viele Betriebe unerfüllbare Bedingungen knüpfen: Keinerlei Pflanzenschutzmittel und nur betriebseigenes Futter.

 

(mehr …)

 
4. Internationale deutschsprachige Tagung «Frauen in der Landwirtschaft», 20. – 22. Januar 2021, Universität Bern

4. Internationale deutschsprachige Tagung «Frauen in der Landwirtschaft», 20. – 22. Januar 2021, Universität Bern

In der Schweiz, in Österreich, Deutschland und Südtirol gilt der bäuerliche Familienbetrieb als Basis der Landwirtschaft. Im Familienbetrieb. Wo Betrieb, Haushalt und Familie eng miteinander verknüpft sind, wird offensichtlich, wie sehr Produktions- und Reproduktionsarbeit einander bedingen und gegenseitig beeinflussen.

(mehr …)

 
Aus bestem Holz geschnitzt – Buch zum Brauchtum, mit Senntumsschnitzerin Emmi Meier-Bruderer

Aus bestem Holz geschnitzt – Buch zum Brauchtum, mit Senntumsschnitzerin Emmi Meier-Bruderer

Senntumsschnitzerei ist ein Kunsthandwerk, eine Volkskunst. Das neue Buch «Senntumsschnitzerei im Appenzellerland und im Toggenburg» von alt Bundesrat Hans-Rudolf Merz, befasst sich mit dieser Volkskunst und stellt unter anderem 15 Holzschnitzende und ihre Werke vor. Es handelt sich um Schnitzende, die selber in der einheimischen Landwirtschaft tätig sind oder tätig waren. Erfreulicherweise ist tatsächlich auch eine Senntumsschnitzerin dabei: Emmi Meier-Bruderer aus Hundwil.

(mehr …)