Einführungsmatinee zu den 13. St. Galler Festspielen

Datum/Zeit
24. Juni 2018
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Theater St. Gallen
Museumsstrasse 32, St. Gallen

Kategorien


Am Sonntag, 24. Juni, 11 Uhr, findet im Theater St.Gallen die Einführungsmatinee zu den 13. St.Galler Festspielen statt. Das künstlerische Team stellt die diesjährige Festspieloper Edgar vor, mit musikalischen Kostproben stimmen Darstellerinnen und Darsteller auf die Opernrarität von Giacomo Puccini ein. Die Besucherinnen und Besucher erhalten zudem Einblicke in das Tanzstück Peregrinatio von Beate Vollack, das im Rahmen der Festspiele in der Kathedrale uraufgeführt wird, sowie in das Konzertprogramm. Die 13. St.Galler Festspiele beginnen am 29. Juni mit der Schweizer Erstaufführung von Edgar auf dem Klosterhof und dauern bis zum 13. Juli. Der Eintritt zur Matinee ist frei.

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*