Theater St. Gallen Um!Bau: Julia und Romeo

Theater St. Gallen Um!Bau: Julia und Romeo

Datum/Zeit
26. November 2021
19:30 - 21:45

Veranstaltungsort
Theater St. Gallen
Museumsstrasse 32, St. Gallen

Kategorien


Die bekannteste Liebesgeschichte der Theaterliteratur, ja der Weltliteratur, ist zugleich eine der traurigsten: Weil ihre Familien seit ewigen Zeiten verfeindet sind, muss die Liebe von Romeo und Julia scheitern. Zuvor erleben sie das grösste Glück und wollen sofort heiraten. Der dichtende Melancholiker, grade noch unglücklich in eine andere verschossen, ist auf den ersten Blick unsterblich verliebt – und Julia geht es genauso! Der Blitz hat eingeschlagen, und das in der denkbar ungünstigsten Kombination. Aber die Strassen brennen: Romeos bester Freund Mercutio wird von Julias testosterongeladenem Cousin Tybalt getötet. Romeo rächt ihn umgehend und muss die Stadt verlassen. Und Julias Eltern haben schon einen Bräutigam für sie ausgesucht,

Theater St. Gallen

 

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*