• Home
  • /Arbeit
  • /WALT’S BLUES BOX an der Jazz Night Rorschach: Spontanität, Musikalität und Ausstrahlung
WALT’S BLUES BOX an der Jazz Night Rorschach: Spontanität, Musikalität und Ausstrahlung

WALT’S BLUES BOX an der Jazz Night Rorschach: Spontanität, Musikalität und Ausstrahlung

WALT’S BLUES BOX besticht durch die Musikalität, Spontanität und Ausstrahlung, was die Musiker ungefiltert auf das Publikum übertragen. Walter Baumgartner, der 2016 den «Swiss Blues Award» gewann, gründete die Band 2006. Er spielt mit seinen Musikern einen dynamischen, traditionellen Blues, bis hin zu Funk-Blues.

 

WALT’S BLUES BOX bietet ein spannendes Programm, mit eigenen und fremden Kompositionen, die jedem Bluesliebhaber tief in die Seele gehen. Die freche Durchmischung von traditionellem Blues mit anderen Stilrichtungen, zeigt sich auch eindrücklich auf den bisher eingespielten Alben. Die Eigenkompositionen sind Ausdruck eines eigenen Stils, der sich stetig weiterentwickelt hat.

Im Mai 2017 wurde das neuste, das vierte Album mit dem Titel «Flick Trick» eingespielt, wiederum mit vielen Eigenkompositionen, die die Handschrift von «Swiss Blues Award»-Winner Walter Baumgartner tragen. Das Album schlägt einen Bogen vom traditionellen Blues, bis hin zu funkigem Blues, ohne den Charakter des traditionellen Blues zu verlieren.

Restaurant «Schweizerhof
Reservation: Telefon 071 841 45 55/078 742 87 94

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*