Share@Lab: «Darum kümmert sich mein Mann» – Vorsorgemöglichkeiten für Frauen

Share@Lab: «Darum kümmert sich mein Mann» – Vorsorgemöglichkeiten für Frauen

Datum/Zeit
23. Juni 2020
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Hof zu Wil
Marktgasse 88, Wil

Kategorien


Frauen im Pensionsalter sind gemäss eidgenössischer Statistiken deutlich öfter von Altersarmut betroffen als Männer. Aufgrund ihrer Biografie (z.B. Kinderpause oder Teilzeittätigkeit) entstehen häufig Lücken in der Altersvorsorge.

Frau sollte sich also mit ihrer finanziellen Zukunft befassen. Dr. jur. Gabriela Medici, welche insbesondere für das Dossier Altersvorsorge zuständig ist, wird in ihrem Vortrag darüber informieren, was es für Frauen besonders zu beachten gilt.

Es ist ein Einblick in Worstcase-Szenarien zu erwarten, wenn sich die Frau  nicht rechtzeitig mit der Thematik befasst. Gabriela Medici erzählt, welche Lösungsansätze und Modelle es beispielsweise für Mütter und Hausfrauen gibt, die besonders häufig nicht erwerbstätig sind oder niederprozentig arbeiten.

«Wir freuen uns, mit ihr eine kompetente Fachperson für alle unsere weiteren Fragen und Anliegen rund um unsere finanzielle Absicherung begrüssen zu dürfen», schreiben die Veranstalterinnen von Share@Lab.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kann ohne Vereinsmitgliedschaft besucht werden. Nach dem Anlass ist Netzwerkpflege bei einem Glas Wein möglich. Die Kosten betragen mindestens CHF 15.00 (in bar und abgezählt mitbringen, es ist kein Rückgeld vorgesehen. Bezahlt werden kann aber auch per Twint.).

Selbstverständlich ist ein Covid19-Schutzkonzept vorgesehen. Teilnehmende nehmen bei Bedarf ihre eigenen Schutzmasken mit.

Karte nicht verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*