• Home
  • /Mitglieder präsentieren sich

Mitglieder präsentieren sich

Auf dieser Seite finden Sie Artikel und Informationen unserer Premium-Mitglieder.

Möchten Sie sich auch präsentieren oder Ihre Organisation vorstellen? Dann melden Sie sich als Premium-Mitglied an.

Überparteiliches Frauenkomitee für die Ständeratswahl vom 19. Mai 2019

Überparteiliches Frauenkomitee für die Ständeratswahl vom 19. Mai 2019

Am 19. Mai wird im zweiten Wahlgang entschieden, wer den vakanten St. Galler Sitz im Ständerat besetzt. Der Frauenzentrale und ostschweizerinnen.ch ist es wichtig, dass dieser in Frauenhand bleibt. Ein Mann und eine Frau sollen auch künftig den Kanton St. Gallen in Bern repräsentieren.

(mehr …)

 
Wahlen 2019 –  Kandidatinnen zeigt auf ostschweizerinnen.ch, wer ihr seid!

Wahlen 2019 – Kandidatinnen zeigt auf ostschweizerinnen.ch, wer ihr seid!

465 Frauen aus 20 Kantonen und 11 Parteien sind inzwischen Helvetias Ruf gefolgt und haben ihr Interesse für eine Kandidatur bei den eidgenössischen Wahlen 2019 angekündigt. Auch ostschweizerinnen.ch wünscht sich eine repräsentative Frauenvertretung in der ganzen Schweiz und in allen Stufen des Systems. Für alle Ostchweizerinnen bieten wir günstige PR-Formen an.

(mehr …)

 
„Spiel der Kultur(en) – Asien neu ausgestellt“ im Historischen und Völkerkundemuseum St.Gallen

„Spiel der Kultur(en) – Asien neu ausgestellt“ im Historischen und Völkerkundemuseum St.Gallen

Nach 25 Jahren präsentiert das Historische und Völkerkundemuseum St.Gallen (HVM) die grosse Asien-Sammlung im neuen Gewande. Die Vielfalt und Vielschichtigkeit der asiatischen Kulturen, gilt es neu zu entdecken, wie z.B. die Geister und Götter aus Indien, das Schattentheater aus Indonesien oder das Mahjong-Spiel aus China. Ausgewählte Exponate der in der Schweiz einzigartigen Sammlung tun den Blick auf Spiele als Teil der asiatischen Kulturen auf.

(mehr …)

 
Meinungsbildung/Abstimmung vom 19. Mai 2019: Einfache Anpassung an die EU-Waffenrichtlinien oder EU-Entwaffnungsdiktat?

Meinungsbildung/Abstimmung vom 19. Mai 2019: Einfache Anpassung an die EU-Waffenrichtlinien oder EU-Entwaffnungsdiktat?

Das Schweizer Waffenrecht hat zum Ziel, die missbräuchliche Verwendung von Waffen zu bekämpfen. Damit es à jour bleibt,  soll das Gesetz bei Bedarf angepasst werden. Mit den aktuellen Anpassungen will die Schweiz als Mitglied im Verbund der Schengen- und der Dublin-Staaten eine Änderung der EU-Waffenrichtlinie umsetzen. Die Teilrevision bringt eine konsequente Pflicht zur Markierung von Waffen und Waffenbestandteilen, was es der Polizei erleichtert, eine Waffe zu identifizieren.

(mehr …)

 
Bald startet die Frauenpavillon-Saison – Programmbeiträge werden gesucht!

Bald startet die Frauenpavillon-Saison – Programmbeiträge werden gesucht!

Der Frauenpavillon öffnet schon bald wieder seine Türen. Das Betriebsteam erwartet vielfältige Anmeldungen für das Programm. Gesucht werden Lesungen, Filmvorführungen, Lieder- und Geschichtenabende, Vorträge, musikalische Darbietungen und Performances jeder Art.

(mehr …)